Online-Marketing-Blog

Eine effektive Inhaltsstrategie kann einen großen Unterschied machen, wenn es um Blogging und SEO geht. Deshalb schlagen wir vor, über diese Themen zu schreiben, und zwar nicht nur mit dem Ziel, Begeisterung zu erzeugen, sondern den Menschen auch dabei zu helfen, mehr über Ihr Kerngeschäft zu erfahren. Vor allem Themen, bei denen Informationen im Internet dünn gesät sind oder Themen, die recht neu sind.

Erwartungsmanagement

Wer kennt es nicht auch, es gibt Kunden die mitziehen und alles verstehen und dann gibt es wiederum die Kunden, die alles besser wissen und denken, dass Sie durch eine kleine SEO Kampagne Millionäre werden. Ich muss Sie da leider enttäuschen! SEO ist kein Business, sondern eine Unterstützung Ihr Business in Suchmaschinen gut zu positionieren. 

Was tun, wenn der Kunde keine Einsicht hat?

Das Beste, was Sie tun können, um einen Kunden zur Verantwortung zu ziehen, ist, feste Grenzen und Erwartungen zu setzen. Ihr Ziel ist es, eine positive geschäftliche Beziehung zum Kunden aufzubauen, aber man sollte sich nicht alles gefallen lassen und extra Arbeit leisten, wenn keine Wertschätzung vorhanden ist oder sogar nicht gezahlt wird. Ein Klient, der darauf besteht, unehrlich, respektlos oder unverantwortlich zu sein, ist es nicht wert und man sollte diesen zur Verantwortung zieht. Es ist wichtig, dass der Kunde versteht, worauf er sich einlässt, wenn er eine Agentur beauftragt. Sie müssen wissen, dass Kunde und Agentur eng zusammenarbeiten müssen, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Wenn die besten Ergebnisse nicht erreicht werden, weil es dem Kunden an Anstrengung und Zusammenarbeit mangelt, dann kann eine Agentur nicht für das Fehlen greifbarer Ergebnisse verantwortlich gemacht werden.

 

Realistische Ziele festlegen 

Versprechen Sie nicht unglaublichen Ergebnisse, wenn es nicht ganz in Ihrer Hand liegt. Dies gilt insbesondere für SEO. Nur weil bestimmte Strategien für bestimmte Branchen funktioniert haben, heißt das nicht, dass sie für jedes Unternehmen die ganze Zeit über funktionieren werden. Dies ist ein wichtiger Teil des Erwartungsmanagements. Kunden wollen ein bestimmtes Qualitätsniveau von ihrer Agentur. Wenn sie die Erwartungen nicht erfüllt, dann ist es harte Arbeit, den Kunden zufrieden zu stellen. Sie müssen realistisch sein, wie viel Geld man mit jeder Kampagne verdienen kann und wie schwierig es ist, sich in den Markt mit einzubringen. Eine weitere Frage ist, wie hoch der ROI tatsächlich sein wird. Besonders mit SEO investieren Sie in den zukünftigen Erfolg Ihres Unternehmens. Ehrlichkeit bei möglichen Zeitrahmen, in denen ein Erfolg erwartet werden kann, sind sehr wichtig.

  • Blog
  • agenturKundenSEO-Agentur
    Kommentare: 0
    Bewertung:

    SEO für Bars

    Bars haben im Allgemeinen eine niedrigere Altersgrenze. Zu den Sorten gehören Sportbars, Tanzbars, Oben-ohne-Bars, Salsa-Bars, Schwulenbars, Single-Bars, Biker-Bars, Karaoke-Bars und Cop-Bars. Diese Menüs umfassen gefüllte Mahlzeiten und oft sogar Vorspeisen, Salate, Suppen und Desserts. Neben der Speisekarte gibt es auch eine Reihe von Veranstaltungen, die in einer Bar abgehalten werden können. Dazu gehören Geburtstagsfeiern, Hochzeiten, Junggesellen- und Junggesellinnenabschiede sowie Firmenveranstaltungen.

  • Firmen
  • Marketing für eine BarOnline MarketingSEO für Bars
    Kommentare: 0
    Bewertung:

    Online Marketing für Finanzdienstleister

    Es ist für Unternehmen immer von Vorteil, SEO und ähnliche Formen des Online-Marketings zu betreiben, um ihre Ziele effizienter und effektiver zu erreichen. Unternehmen in der Finanzdienstleistungsbranche sehen sich vielen Herausforderungen und Möglichkeiten im Bereich des Finanzdienstleistungsmarketings gegenüber.

    Die Fähigkeit eines Unternehmens, sich den Herausforderungen zu stellen, hängt zum Teil auch von der Fähigkeit eines Marketers ab, die Chancen zu nutzen und gleichzeitig den Rest des Marktes im Auge zu behalten. Neben dem Finden neuer Kunden und der Stärkung Ihrer Beziehungen zu bestehenden Kunden müssen Sie auch neue Möglichkeiten finden und diese entsprechend nutzen. Darüber hinaus muss festgestellt werden, dass alle Kunden dem Unternehmen vertrauen, unabhängig davon, ob es sich um neue Kunden oder sogar um bestehende Kunden handelt, und dieses Vertrauen muss auch aufrechterhalten werden. Diese Faktoren sowie die sich ständig weiterentwickelnde digitale Landschaft werden in einen soliden Marketingplan für Finanzdienstleistungen einbezogen, um sicherzustellen, dass Unternehmen das Potenzial an jedem Kontaktpunkt maximieren.

  • Firmen
  • Kommentare: 0
    Bewertung:

    Online Marketing für die Immobilienbranche

    Immobilienmakler brauchen Verkäufer und Käufer. Eine etablierte Marke zu haben, kann viel Geld wert sein, und aus diesem Grund betreiben viele Immobilienmakler eigentlich Franchising. Trotz der Vorteile des Franchising empfehlen wir immer noch effektive Online-Marketing-Strategien, um Ihr Geschäft über den derzeitigen Umfang hinaus ausweiten zu können. Wir werden versuchen, dies mit einem Artikel über Online-Marketing und SEO für die Immobilienbranche zu klären.

  • Firmen
  • ImmobilienMaklerMarketing für ImmobilienmaklerSEO für Makler
    Kommentare: 0
    Bewertung:

    Crawl-Stats – Worauf achten?

    Falls Verfügbarkeitsprobleme oder langsame Antwortraten auftreten, ist es von Vorteil, wenn Sie wissen welche Art von Ressourcen Google crawlt und warum dies Ihr Crawling verlangsamen oder sogar verhindern könnte. Besteht die Möglichkeit, dass Google viele kleine Grafikdateien anfordert, die blockiert werden sollten und die daher Probleme verursachen würden? Könnte es sein, dass Google Informationen über Ihre Website von anderen Websites erhält, die weniger ansprechend sind als Ihre eigene?

  • SEO-Tipps
  • Crawl StatsCrawling StatistikenGoogle Search ConsoleGSCSuchmaschinenoptimierung
    Kommentare: 2
    Bewertung:

    SEO für PR-Agenturen

    Bei der Öffentlichkeitsarbeit geht es um die Planung und Durchführung von Bemühungen zur Beeinflussung oder Änderung der öffentlichen Politik. Firmen und Einzelpersonen sollten eine PR-Agentur beauftragen, wenn sie ihren Ruf durch die Medien schützen, verbessern oder aufbauen wollen.

  • Firmen
  • MarketingPR-AgenturWerbeagentur für PR-FIrmen
    Kommentare: 0
    Bewertung:

    Suchmaschinenoptimierung: 12 Gründe warum Ihre Website braucht

    Suchmaschinen helfen Verbrauchern alles zu finden, von Restaurantempfehlungen bis hin zu B2B-Softwareanbietern. Ihre Zielgruppe verwendet wahrscheinlich Suchmaschinen wie Google, um nach ähnlichen Produkten zu suchen. Um Kunden für Ihre Website zu gewinnen, benötigen Sie eine Suchmaschinenoptimierung. Wenn Sie viel über digitales Marketing geforscht haben, haben Sie das wahrscheinlich schon einmal gehört. Wenn Sie erst einmal verstanden haben, wie Suchmaschinenoptimierung funktioniert, ist die nächste logische Frage, wie man sie durchführt. Aus diesem Grund erklären wir hier genau, warum SEO so wichtig ist, zusammen mit einigen Suchmaschinen-Optimierungstechniken und Tools, die Sie zur Maximierung Ihrer Online-Präsenz verwenden können.

    1. Eine optimierte Website bedeutet mehr Traffic und Brand-Awareness

    Wenn Ihre Website optimiert ist, werden Sie mehr Verkehr erhalten. Das Ziel der Suchmaschinenoptimierung ist es, das Ranking Ihrer Website zu verbessern, da auf diese Weise mehr Verkehr angezogen wird und diese Besucher letztendlich in Kunden umgewandelt werden.

    2. Sie müssen nichts für Ads zahlen, wenn Sie SEO effektiv verwenden

    SEO hat viele Vorteile, wenn man es mit der traditionellen Werbung vergleicht, da Werbetreibende nicht kontinuierlich für Anzeigen zahlen. Betrachtet man die Kosten der traditionellen Werbung, so spart SEO den Inserenten viel Geld.

    Bei der tradionellen Werbung haben Sie die Wahl, wo Ihre Marke gezeigt wird, ob in einem Fernseh- oder Radiosender, in Zeitschriften oder Zeitungen. Sie zahlen dafür, dass die Anzeige für eine bestimmte Zeitspanne oder für eine bestimmte Anzahl von Ausgaben läuft. Sobald Ihre Anzeige ausläuft, hört sie auf zu erscheinen und generiert keine Ergebnisse mehr für Ihr Unternehmen. Die Leute erinnern sich vielleicht in die seltenste Fälle, wenn die Werbung wirklich gut oder witzig war, aber meistens wird sie mit der Zeit vergessen.

    3. Sie können Ihre Marke mit Ihrer Website aufbauen

    Während Branding oft unter die traditionelle marketingkategorie fällt, ist SEO eindeutig Teil des digitalen Universums. Bei der Entwicklung Ihrer Marke geht es nicht nur darum, was Ihr Unternehmen zu bieten hat, sondern auch darum, was andere über Ihr Unternehmen denken. SEO beeinflusst Kunden und dessen Wahrnehmung: Wenn man eine gute Position hat, macht man angeblich etwas richtig. Tut man auch. SEO.

    4. Ihre Zielgruppe wird Ihre Website finden

    Mit SEO können Sie Ihre Website leichter auffindbar machen. Der Einsatz von Suchmaschinenoptimierung (SEO) kann Ihrem Unternehmen helfen, für das Publikum, das aktiv auf der Suche nach Informationen ist, sichtbar zu werden. Angesichts der Tatsache, dass es für Verbraucher recht üblich ist, Suchmaschinen zu nutzen, um Informationen über Produkte und Dienstleistungen zu finden, ist dies eine enorme Chance.

  • SEO-Tipps
  • HinweiseTipps
    Kommentare: 0
    Bewertung:

    GMB Phishing

    Fast Weihnachten. Für kleinere Unternehmen kann dieser Saison ein stressiger Moment sein, aber diesmal ist es wirklich übertrieben. Die Feiertage des Jahres 2020 werden für viele Unternehmer anstrengend sein. Die Firmen, die bereits Schwierigkeiten hatten sich von die Restriktionen zu erholen, könnten möglicherweise jetzt einiges gutmachen. Neben der Anpassung an diese Restriktionen müssen sich die Unternehmen nun auch mit dem wachsenden Problem des Phishings auf Google My Business-Seiten auseinandersetzen.

  • Online-Marketing
  • GMB PhishingLocal ListingsLokales Marketing
    Kommentare: 0
    Bewertung:

    SEO-Agentur für Accountants und Accountingfirmen

    Je mehr Sie Ihre Kunden erreichen und mit ihnen in Kontakt treten können, desto besser. Sie brauchen eine E-Mail-Liste, eine Facebook-Seite, eine Website, Anzeigen auf verschiedenen Portalen usw., damit Sie alle Werkzeuge zur Hand haben, wenn es an der Zeit ist, anzufangen. Wenn es einen allgemeinen Vorschlag gibt, den ich machen kann, wenn es um den Aufbau des Marketings Ihrer Buchhaltungsfirma geht: Fangen Sie klein an und wachsen Sie allmählich. Viele Leute gründen ihre eigene Website oder ihr eigenes Unternehmen, nur weil sie etwas Schönes für ihre Kunden haben wollen. Das ist der falsche Weg, es zu betrachten. Ihre Websites sollten neue Kunden anziehen und nicht nur bestehende Kunden beeindrucken.

  • Firmen
  • AccountingBuchhaltungSEO-AgenturSteuerberaterSteuern
    Kommentare: 0
    Bewertung:

    Pagespeed – Always has been

    Google gibt regelmäßig Updates bezüglich der Änderungen seiner Suchmaschinen-Algorithmen heraus. Unnötig zu sagen, dass viele Leute entweder nichts davon wissen oder sich nicht darum scheren. Oder die Änderungen, die vorgenommen werden müssen, sind zu „technisch“ oder zu „umfangreich“. Das ist Unsinn und nicht wahr. Wenn Ihr System zu unflexibel ist, um kleine Änderungen an HTML vorzunehmen, oder wenn Sie Bilder nicht in moderne Formate umwandeln können, dann liegt das Problem bei der Verwaltung der Website.

  • Online-Marketing
  • Kommentare: 0
    Bewertung:

    Markenbekanntheit – Brand Recognition

    Markenbekanntheit kann Ihnen helfen, Ihr Traffic zu erhöhen. Dies kann zu gesteigerten Verkäufen und einem höheren Bekanntheitsgrad der Marke führen.

    Mehr Gewinn

    Die Markenbekanntheit kann Ihnen helfen, neue Kunden zu gewinnen und Ihre Verkäufe zu steigern. Sie hilft Ihnen auch, Beziehungen zu bestehenden Kunden aufzubauen.

  • Online-Marketing
  • Brand RecognitionMarkenbekanntheit
    Kommentare: 0
    Bewertung:

    Marketing für Architekten

    Marketing für Architekturdienstleistungen ist wichtig und besteht nicht nur aus der Aufbau einer Website, sondern umfasst Ihr ganzes online Auftreten. Es geht darum mit den richtigen Leuten – kurz gesagt das Zielpublikum (Target Audience) – in Verbindung zu treten und letztendlich Ihr Portfolio an Interessenten anzubieten.

  • Firmen
  • Marketing für ArchitektenSEO für Architekten
    Kommentare: 1
    Bewertung:

    Lokales Marketing vs Internationales Marketing

    SEO-Faktoren wie das hreflang Link-Attribut, der mehrsprachige Inhalt und die korrekte Sprache im HTML-Tag helfen Ihnen dabei, das Ranking für verschiedene Sprachen in anderen Ländern zu erstellen. Das ist keine einfache Sache – aber wenn man es gut macht, kann es sich sehr schnell auszahlen. Wenn Sie online mit internationalen Unternehmen Geschäfte machen, klingt das vielleicht nach wichtigen Aufgaben, die Sie erledigen sollten. Für Unternehmen, die hauptsächlich mit Unternehmen in der Region zu tun haben, gibt es verschiedene Online-Marketing-Faktoren, die optimiert werden müssen.

  • SEO-Tipps
  • internationallokalnationalSuchmaschinenoptimierung
    Kommentare: 0
    Bewertung:

    Crawl-Stats von Google Search Console

    Google hat die neuen und verbesserten Crawl-Statistiken für Ihre Website über die Google-Suchkonsole gestartet. Der neue Bericht über die Crawl-Statistiken enthält interessante neue Funktionen:

    1. Gesamtzahl der Anfragen gruppiert nach Antwortcode

    2. gecrawlter Dateityp

    3. Google-Bot-Typ.

    Es gibt auch coole URL-Beispiele, die Ihnen zeigen, wo in Ihrer Website Anfragen aufgetreten sind.

  • SEO-Tipps
  • Crawl StatsCrawling StatistikenGoogle Search ConsoleGSCSuchmaschinenoptimierung
    Kommentare: 0
    Bewertung:

    Top SEO in 3 Schritte

    Das bedeutet, viele Texte, Bilder und Videos zu erstellen und zu korrigieren. Der Aufwand dafür wird groß sein, aber es wird sich definitiv langfristig rentieren. Ohne Inhalte kann man nicht vermitteln was die Website und somit Ihre Firma zu bieten hat.

  • SEO-Tipps
  • 3 SchritteGroße FirmenKleinunternehmerMittelstandSEO
    Kommentare: 0
    Bewertung: